Sonntag, 26. Februar 2012

1-2-3-Überraschung!

Halli-Hallo! 
Ich hab euch ja schon etwas von der Überraschung verraten (wollen)
& gestern, hab ich sie vollendet. (((:

Früh:

Am Morgen bin ich leider zu spät aufgewacht. Dummer Wecker.
Ich bin um 6:00 Uhr aufgestanden. Ziemlich angesäuert, weil
mein Wecke rnicht geklingelt hat :D
Dann hab ich mit meine besten Klamotten angezogen, mich geschminkt (ja, ich kann's nicht so gut
wie Karo, aber wenigstens besser als Andere :D und ich schmink mich sonst so gut wie nie!).

Das Outfit:
  • zwei Strumpfhosen (Frostbeule? :D) 
  • Keilabsatzschuhen (schwarz)
  • der schnucklige "Minny-Mouse"-Rock (Benennung von Eddy ;D)
  • schwarzes Top
  •  zusammenhängende Kette (also zwei in einem)
  •   Mantel (zum drüber ziehen)
  • gemachten Haaren -  Locken, aber zum Pferdeschwanz gemacht
  • Schminke - Eyelinerstrich, Masscara und Make-Up (aber für Lidschatten hatte ich keine Zeit mehr) 
Das Outfit :D

Ja, ich lieeeebe Löckchen (((:

Natürlich hatte ich einen Hintergrund. Sonst würde ich nicht freiwillig in den
Ferien sooo früh aufstehen :D 
Mein Liebling wusste natürlich nichts :)))))
Ich wurde hingebracht.
Ich hatte Straßenkreide mit & er wohnt in einemWohnblock, 
ziemlich weit oben. <:
Ich hatte schon zuhause geguckt, wie ich das anstelle. 
Zum Beispiel von welcher Sicht man das am Besten aus 
seinem Fenster sieht, Klamotten, usw.
Dann hab ich die Zeichnung angefertigt. (:
Dieses Geschenk ist dafür, das wir 3 Monate zusammen sind.   
♥♥♥

Das Ereignis:
Ich hab ihn angerufen und in der freundlichsten Stimme gesagt: 
"Guten Morgen!"
Er: "Hey."
Ich: "Bis du zuhause?"
Er: "Ja...?"
Ich: "Sicher?"
Er: "Ja."
Ich grinse vor mich hin. 
Er hat mich ja nicht gesehen :P
Ich: "Guck mal aus dem Fenster."
Ich sah wie er hinausblickte.
Ich konnte mein Lächeln nicht unterdrücken.
Ich hatteTränen in den Augen, weil ich mich so gefreut hatte.
Er sagte lachend: "Du bist bescheuert." 
Ich: "Ich dich auch, komm runter."


Er hat sich unheimlich gefreut, das war echt zuckersüß. (:
Ich war stolz das mein Plan funktioniert hat und ich nicht an meiner
 eigenen Intelligenz gescheitert bin ;>
Ich war so glücklich.
Ich kann es nicht beschreiben.
Aber es hat sich unheimlich gut angefühlt.
Danach hab ich im sein Geburtstagsgeschenk überreicht.
Haha, das verrate ich euch nur, wenn ihr danach fragt, sonst
bleibt es eben geheim :P
Ich will ja keinen Roman hier schreiben ;D

Nachmittag bis Abend:

Wir haben seinen Geburtstag gefeiert, aber ich gehe nicht 
bis ins Detail, das wäre zu viel (; 
Dann bin ich eingeschlummert. C:

Ich bin/war total glücklich.
Ich weiß nicht, ob ihr dieses Gefühl kennt.
Ich denke schon, dass es einige von euch tun, aber leider nicht alle..
Ich finde persönlich, das es das wunderschönste Gefühl ist, das es gibt. 


Andere Menschen Menschen glücklich zu machen.
Ihr einzigartiges Lächeln, das man hunderte Meter weit weg sehen kann, betrachtet.
In ihren Augen, den prachtvollen Glanz sehen und fühlen, der sie umgibt wie eine Aura. Es ist einfach ein anziehender Zauber, der mich jedes Mal in den Bann zieht.

Manchmal passiert es mir, wenn ich Menschen dabei beobachte wie sie über die Straße gehen und ich ihnen mein zuckersüßestes Lächeln zu werfe, mit der Hoffnung, das sie zurück lächeln, ganz einfach, weil sie sich freuen.
Ich mache das jeden Tag. 
Ich lache nicht ausschließlich, weil ich Spaß und Glück habe.
Das wäre für mich zu selbstsüchtig.
Ich lächle auch, damit Andere glücklich sind.
Ich sage (schreibe, jaja) das nicht einfach nur so vor mich hin!
ich meine es so, wie es da steht.
 

Danke, Liebling, für dein Kinderschokoladen-Lächeln.
Du machst mich soo irrsinnig glücklich.
Ich liebe dich. 

Noch ein paar Bilder: 


Eines der Geburtstagsgeschenke, Brownies <: 
Irgendwie erinnert mich das an DUCKFACE :D  

laugh. 
Nina<3

PS. Ich denke, das war meinerseits der persönlichste und privateste Post aller Zeiten :D (:
Am Ende noch ein kleines, süßes, gecovertes Lied. 
I like it so much <:

Kommentare:

  1. oha nine das ist soooooooooooooooooooooooooooo süß ihr seit einfach perfekt zusammen auf weitere drei monate und weitere und weitere und.... ;-)
    glück brauch man euch nicht mehr wünschen ihr haabt schon genug davon :-)
    auf sowas schöönes kannst auch nur du verrückte göre kommen ;-) hab dich lieb :-*

    AntwortenLöschen
  2. Danke, du kleines Schnucki ;***

    AntwortenLöschen
  3. Wie hast du diese Lichter im ersten Bild gemacht ? *_*'
    WunderWunderWunderschoenes Geschenk <3
    Hast dein Glück sowas von verdient <3

    AntwortenLöschen
  4. An alle Blog-Leser...
    Ich will ja echt nicht angeben aber ich hab echt die beste Freundin der Welt !!!!!
    Mein verrücktes Huhn hat so ein Knall <3
    Die Vorgeschichte zu dem um 8.00 anrufen ist ja das ich den Abend davor leicht angepisst gesagt hab das sie vllt. mal ein bisschen Zeitiger aufstehen sollte.
    Für so ein Geschenk friert man sich in der Nacht gern den Arsch ab weil die Decke geklaut wird :** ;D
    Danke Schatz !!

    AntwortenLöschen
  5. Hasi :****

    Karo, hehe, dankeschön ((:
    Ka, bearbeitet? ;D

    AntwortenLöschen
  6. Oh das ist wirklich totaaaaaaaaaaaaaal süß!!!!!!
    Und ich möchte gerne wissen was das Geschenk ist! :D :*
    Marie.

    AntwortenLöschen
  7. Ein Kurzurlaub mit Besuch des Heideparks :)

    AntwortenLöschen